• • • •
Eifelregio.net 27.05.2014 Mosenberg-Vulkan Mosenberg-Vulkan Eifel, Eifelregion, Mosenbergvulkan, Eifel, Natur, Genuss, Kultur, Erlebnis, Übernachten, Einkehren, Wandern, Radfahren, Aktivitäten, Veranstaltungen,

Mosenberg-Vulkan

Den charakteristischen eingesunken aussehenden Gipfel des Mosenberg (517 m) erkennt man von weither im Eifelpanorama zwischen Manderscheid und Bettenfeld. Er ist das Musterbeispiel für einen Eifelvulkan und besitzt den einzigen echten Kratersee der Eifel, Windsborn.

Der See hat weder Zu- noch Abfluss, und das saure Wasser lässt kein Fischleben zu. Aber Libellen! Die schwirren in kaum geahnter Vielfalt durch die Lüfte. Besonders eindrucksvoll ist eine Runde auf dem Schlackenwall, der kaum Pflanzenwachstum zulässt. Die zu skurrilen Felsen erkaltete Lava setzt bizarre Akzente in der Landschaft.


Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Mit der Nutzung der Site EIFELREGIO.NET stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

X